Skip to content
Was suchst du?
Vegetarische Weihnachten mit internationalen Gerichten

Vegetarisches Weihnachtsessen - Die schönsten Rezepte ohne Fleisch

Was wäre das schönste Fest des Jahres ohne ein köstliches Festmahl mit Familie und Freunden? Das geht auch vegetarisch – überrasche deine Liebsten mit einem vegetarischen Weihnachtsessen. Wir zeigen dir leckere Rezept-Ideen!

Vorspeisen für ein Weihnachtsmenü ohne Fleisch

Als Vorspeise für ein Weihnachtsmenü ohne Fleisch bieten sich kalte oder warme Speisen an. Ein tolles Rezept für eine kalte Vorspeise ist ein Salat der Saison. Dafür eignet sich zum Beispiel hervorragend ein herzhaftes Granola, mariniertes und gegrilltes Gemüse oder Steinfrüchte wie Feigen in Kombination mit Schafs- oder Halloumi-Käse. Sehr festlich als vegetarische Gerichte zu Weihnachten sind auch verschiedene Antipasti, mit Gemüse belegte Bruschetta und vegetarisches Sushi. Für Freunde der mexikanischen Küche bieten sich vegetarische Tacos und Quesadillas mit Mais oder auch ein mit Blattspinat, Frischkäse und mexikanischen Gewürzen „gefüllter“ herzhafter Tannenbaum an.

Auf der warmen Vorspeisenkarte für ein vegetarisches Weihnachtsmenü finden sich etwa kleine Gemüse-Quiches, Flammküchlein oder Pfannkuchen. Auch Blinis oder Frittatas bieten sich dafür an. Diese Mini-Portionen lassen sich hübsch arrangieren und machen sich somit auch optisch toll auf einer festlichen Tafel. Besonders angesagt sind auch sogenannte Carpaccio-Gerichte, zum Beispiel Rote-Bete-Carpaccio. Weitere vegetarische Vorspeisen-Gerichte zu Weihnachten sind verschiedene gebackene oder gebratene Gemüsesorten wie gefüllte Paprika oder gerösteter Blumenkohl mit Petersilie. Nicht zu vergessen ist beispielsweise auch der winterliche Dauerbrenner und Klassiker schlechthin: köstliche Suppen. Je nach Hauptgericht des vegetarischen Weihnachtsmenüs kannst du etwas gehaltvollere Suppen, wie etwa eine Kartoffelsuppe, oder eine leichtere Gemüsesuppe zubereiten. Unsere köstliche vegane Brokkolisuppe ist zum Beispiel ein ganz einfaches Rezept und in einer halben Stunde fertig.