Knorr - Herzhafter Tannenbaum

Herzhafter Tannenbaum

Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum … oft besungen und hier das herzhafte Rezept für deinen ganz besonderen Weihnachtsbaum. Super einfach, lecker und ein echter Hingucker. Schmücken? Na klar! Verteile einfach Cocktailtomaten als „Kugeln“ auf den „Zweigen“! Wir wünschen dir viel Spaß beim Backen und „Verzieren“. Hab´ eine leckere Weihnachtszeit!
	    
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 45 Min

    Vorbereitung

  • 10

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 600 g Weizenmehl Type 1050
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 3 EL Olivenöl
  • 450 g tiefgekühlter Blattspinat
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g körniger Frischkäse
  • 1 1/2 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 1 Prise Jodsalz
  • Milch zum Bestreichen

  1. Für den Teig Mehl, Salz, Trockenhefe, 3 EL Olivenöl und 350 ml lauwarmes Wasser in eine Rührschüssel geben. Mit den Knethaken des Rührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.

  2. Für die Füllung Spinat auftauen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln und in 1 EL heißem Olivenöl dünsten. Spinat gut mit den Händen ausdrücken, grob hacken, zu den Zwiebeln geben und kurz mitdünsten. Beiseite stellen und abkühlen lassen. Frischkäse und Knorr Gemüse Bouillon unterrühren. Evtl. mit Salz abschmecken.

  3. Teig noch einmal mit den Händen auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten. Teig in 2 Portionen teilen. Erste Teigportion rechteckig auf 30x40 cm ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Zweite Teigportion ebenfalls in gleicher Größe ausrollen. Füllung auf den ersten Teigboden geben und gleichmäßig verteilen. Mit dem zweiten Teigboden abdecken und etwas andrücken.

  4. Mit einem Messer einen großen Tannenbaum ausschneiden. Anschließend die Seiten des Baums in ca. 2 cm breite Streifen einschneiden, dabei einen mittleren Baumstamm belassen. Die einzelnen Streifen spiralförmig 2-3 Mal eindrehen. Aus den abgeschnittenen Teigplatten mit einem sternförmigen Plätzchenausstecher Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Tannenbaum und Sterne mit Milch bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 175 °C) 25-30 Minuten backen. Herausnehmen und am besten gleich warm servieren.

Tipp

Schmücken? Na klar! Verteile einfach Cocktailtomaten als „Kugeln“ auf den „Zweigen“!

  1. Amount per Serving
Nutritional values Amount per Serving
Energie (kcal) 296.0 kcal
Fett (g) 7.7 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 1.5 g
Kohlenhydrate (g) 42.0 g
davon Zucker (g) 1.7 g
Eiweiß (g) 11.0 g
Ballasstoffe (g) 4.2 g
Salz (g) 0.76 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.