Knorr - Engelsaugen

Engelsaugen

Engelsaugen - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
	    
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 45 Min

    Vorbereitung

  • 45

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 200 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 100 g MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Rohrzucker
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1/2 Vanilleschote
  • Abrieb einer halben Biozitrone
  • 180 g Margarine
  • 1 EL Puderzucker
  • 100 g Hagebuttenkonfitüre

  1. Mehl, Mondamin, Mandeln, Rohrzucker, Salz, Vanillemark, Zitronenabrieb und Margarine mit den Knethaken eines Rührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zu 2 ca. 3 cm breite Rollen formen und 1 Stunde kühl stellen.

  2. Aus den Rollen insg. 45 Stücke schneiden und zu Kugeln formen. Kugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Mit dem Stielende eines Rührlöffels mittig eine Vertiefung in die Teigkugeln drücken. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) 15-18 Minuten backen.

  3. Plätzchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und Hagebuttenkonfitüre in die Vertiefungen füllen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 83.0 kcal
Fett (g) 4.5 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 1.0 g
Kohlenhydrate (g) 9.3 g
davon Zucker (g) 3.7 g
Eiweiß (g) 1.0 g
Ballasstoffe (g) 0.8 g
Salz (g) 0.01 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.