Knorr - Vegane Erdnussbutter Pancakes

Vegane Erdnussbutter Pancakes

Ein veganer Teig für Pancakes ohne Eier und Milch geht mit diesem Rezept ganz einfach: Mixe eine zerdrückte Banane mit cremiger Erdnussbutter, Mandeldrink, Mehl, Backpulver und Apfelessig und backe den Teig zu fluffigen und süßen Pancakes aus. Zu dem Gericht schmecken frische Himbeeren und Heidelbeeren einfach köstlich. Probiere das schnelle und einfache Rezept gleich aus!
	    
  • 15 Min

    Zubereitung

  • Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 8

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 reife Banane
  • 1 EL Calvé Erdnussbutter Creamy
  • 100 ml Mandeldrink
  • 100 g Buchweizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Apfelessig
  • 2 EL Margarine

  1. Banane zerdrücken und mit Erdnussbutter und Mandeldrink für mindestens 1 Minute mit dem Handrührer verrühren. Mehl nach und nach unterrühren.​

  2. Backpulver und Apfelessig in einem kleinen Schälchen glatt rühren, kurz stehen lassen. Zu den restlichen Zutaten geben und kurz unterrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist.

  3. Teig für 15 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. In einer beschichteten Pfanne Margarine schmelzen und aus je 2 EL Teig Pancakes von beiden Seiten ausbacken.

Tipp

Anstelle von Buchweizenmehl kann auch Dinkel- oder Weizenmehl verwendet werden.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 86.0 kcal
Fett (g) 3.1 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 0.8 g
Kohlenhydrate (g) 13.0 g
davon Zucker (g) 2.3 g
Eiweiß (g) 1.2 g
Ballasstoffe (g) 0.7 g
Salz (g) 0.14 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.