Was suchst du?

Chili-Pasta

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 80 g Chorizo (spanische Wurst) oder Knoblauch-Salami
  • 200 g Nudeln (z. B. Tortiglioni oder Penne rigate)
  • Jodsalz
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Btl. KNORR Feinschmecker Tomatensuppe Toscana

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2924kJ
Energie (Kilokalorien)699kcal
Fett25g
davon gesättigte Fettsäuren8,9g
Kohlenhydrate90g
davon Zucker12g
Ballaststoffe8,3g
Eiweiß23g
Salz3,3g

  • 1 Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Chilischote halbieren, entkernen, waschen und fein würfeln. Chorizo in Scheiben schneiden.
  • 2 Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten.
  • 3 Zwiebeln in einem Topf im heißen Olivenöl kurz dünsten und herausnehmen. Tomatenmark im restlichen Bratfett anschwitzen. 3/8 l (375 ml) kaltes Wasser zugießen und Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Tomatensuppe Toscana einrühren. Unter Rühren aufkochen, Chili zufügen und bei schwacher Hitze 6 – 7 Minuten köcheln lassen. Ab und zu umrühren.
  • 4 Kurz vor Ende der Kochzeit Chorizo und Zwiebeln zur Tomatensauce zufügen und heiß werden lassen.
  • 5 Nudeln in einem Sieb abgießen und die Chili-Pasta mit der Tomatensauce servieren.