Skip to content
Was suchst du?

Steirisches Wurzelfleisch

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1669kJ
Energie (Kilokalorien)400kcal
Fett22g
davon gesättigte Fettsäuren9,8g
Kohlenhydrate21g
davon Zucker5,5g
Ballaststoffe4,4g
Eiweiß26g
Salz2,7g
  • 2 Würfel KNORR Fleisch Suppe
  • 1 mit Nelken und Lorbeerblatt gespickte Zwiebel
  • 500 g Schweineschulter
  • 150 g Möhren
  • 150 g Sellerie
  • 150 g Kohlrabi
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 EL Weinessig
  • schwarzer Pfeffer
  • Jodsalz
  • 2 EL frisch geriebener Meerrettich (Kren)
  • 1 3/4 l (750 ml) Wasser aufkochen. Würfel KNORR Fleisch Suppe, Zwiebel und Fleisch dazugeben. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 45 Minuten kochen lassen.
  • 2 Inzwischen Möhren, Sellerie und Kohlrabi putzen, schälen, waschen und in Stifte schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und vierteln. Wurzelgemüse und Kartoffeln dazugeben und weitere 20 - 30 Minuten mitkochen. Gespickte Zwiebel herausnehmen. Wurzelfleisch mit Essig, Pfeffer und evtl. Salz abschmecken.
  • 3 Das Fleisch herausnehmen, in Scheiben schneiden und portionsweise in Suppenteller legen. Gemüsestreifen und Kartoffeln mit der Brühe darüber verteilen. Mit Meerrettich bestreuen.