Was suchst du?

Gemüserisotto

Mit Suppengrün und Fenchel wird mit diesem Rezept ein köstliches Gemüserisotto gezaubert. Dazu passt ein knusprig gebratenes Putenbrustfilet.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 kleine Möhre
  • 1 Stk. Stangensellerie
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 1 kleine Knolle Fenchel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL KNORR Hühner Kraftbouillon
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 120 g Risotto-Reis
  • zum Garnieren einige Petersilienblätter

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1564kJ
Energie (Kilokalorien)374kcal
Fett12g
davon gesättigte Fettsäuren1,8g
Kohlenhydrate55g
davon Zucker7g
Ballaststoffe6,6g
Eiweiß8,3g
Salz3g

  • 1 Für das Risotto zuerst das Gemüse putzen, waschen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. KNORR Hühner Kraftbouillon in 1/2 l (500 ml) heißem Wasser auflösen.
  • 2 Olivenöl in einem flachen Topf erhitzen, Gemüse und Knoblauch zugeben und andünsten. Reis zufügen und glasig andünsten. Mit einer Suppenkelle heißer Bouillon ablöschen.
  • 3 Sobald die Flüssigkeit verdampft ist, nach und nach unter ständigem Rühren die restliche Bouillon zugießen. Den Reis offen 18 - 20 Minuten garen, bis die Körner weich sind, aber noch etwas Biss haben. Risotto mit Petersilie bestreut servieren.