Skip to content

Was suchst du?

Fondue mit Dips

Fondue gibt’s bei uns nicht nur Silvester. Dieses Rezept für Fondue mit Fleisch und Gemüse schmeckt das ganze Jahr. Drei Dips kommen noch dazu und los geht’s!
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

Für das Fondue

  • 600 g gemischtes mageres Fleisch, z. B. Schweine- und Rinderfilet, Hähnchen- und Putenbrust
  • 800 g Gemüse, z. B. Champignons, Zucchini, Paprika, Blumenkohlröschen
  • Jodsalz
  • 2 EL KNORR Delikatess Brühe

Für die Ajvar-Remoulade

  • 1 Flasche KNORR Remouladen Sauce
  • 2 EL Ajvar
  • 1 kleine Zwiebel
  • 50 g Cornichons Sauerkonserve

Für den Ingwer-Gurken-Dip

  • 1/2 Salatgurke
  • 1 Ingwerknolle
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Würzige Gartenkräuter
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 EL Sesamöl

Für den Wasabi-Bohnen-Quark

  • 240 g weiße Bohnen (Konserve)
  • 100 g Magerquark
  • bis 1/2 EL Wasabipaste
  • 1 TL KNORR Delikatess Brühe
  • 3 Radieschen

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2969kJ
Energie (Kilokalorien)710kcal
Fett44g
davon gesättigte Fettsäuren6,8g
Kohlenhydrate28g
davon Zucker12g
Ballaststoffe7,3g
Eiweiß47g
Salz7,3g

  • 1 Für das Fondue Fleisch in Streifen oder Würfel schneiden, Geflügelfleisch auf einem separaten Teller anrichten.
  • 2 Gemüse putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. In Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren und auf einer Platte anrichten.
  • 3 2 l (2000 ml) Wasser in einem Fondue oder Wok erhitzen, die Delikatess Brühe zugeben.
  • 4 Für die Remoulade KNORR Remouladen Sauce mit Ajvar verrühren. Zwiebel schälen und fein würfeln. Cornichons ebenfalls in kleine Würfel schneiden und mit den Zwiebelwürfeln unterrühren.
  • 5 Für den Ingwer-Gurken-Dip die Gurke schälen, entkernen und fein würfeln. Ingwer schälen und fein hacken. KNORR Salatkrönung Würzige Gartenkräuter mit Pflanzen- und Sesamöl, 3 EL Wasser und Ingwer verrühren. Gurkenwürfel unterheben.
  • 6 Für den Wasabi-Bohnen-Quark die Bohnen in einem Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Quark, Wasabi, 3 - 4 EL Wasser und Delikatess Brühe zugeben und alles pürieren. Radieschen waschen, klein würfeln und unterheben. Evtl. noch einmal abschmecken.
  • 7 Fleisch aus dem Fondue und Gemüse bei Tisch in der Delikatess-Brühe garen und mit den Dips servieren.