Knorr - Ratatouille-Pizza mit Basilikum

Ratatouille-Pizza mit Basilikum

Ratatouille-Pizza mit Basilikum - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
	    
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 20 Min

    Vorbereitung

  • 6

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 800 g Paprika (rot, gelb, grün)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Beutel KNORR Fix für Ratatouille Paprikagemüse französische Art
  • 1 Packung Mondamin Pizzateig
  • 10 schwarze Oliven
  • 250 g Mozzarella
  • 1/2 Bund Basilikum

  1. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in Stücke schneiden. Paprika in heißem Öl andünsten, 1/2 l (500 ml) Wasser dazugießen und Inhalt beider Beutel KNORR Fix für Ratatouille einrühren. Unter Rühren aufkochen und ca. 10 Minuten zugedeckt bei schwacher Hitze garen, ab und zu umrühren. Abkühlen lassen.

  2. Inhalt beider Beutel Pizza-Teig mit 1/4 l (250 ml) lauwarmem Wasser verkneten. Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen, dabei einen Rand formen. Ratatouille und Oliven darauf verteilen. Mozzarella in Scheiben schneiden und darübergeben.

  3. Im vorgeheizten Backofen bei 200 - 225 °C (Umluft: 175 - 200 °C) 20 - 30 Minuten backen. Mit Basilikumblättchen bestreuen.

Tipp

Für Fleischliebhaber können Sie eine Hälfte der Pizza zusätzlich mit dünnen Salamischeiben belegen oder ca. 150 g gebratenes Hackfleisch auf dem Belag verteilen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 608.0 kcal
Fett (g) 28.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 15.0 g
Kohlenhydrate (g) 70.0 g
davon Zucker (g) 14.0 g
Eiweiß (g) 16.0 g
Ballasstoffe (g) 9.3 g
Salz (g) 3.3 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.