Knorr - Grüner und weißer Spargel mit gedünstetem Lachs und Orangen-Hollandaise

Grüner und weißer Spargel mit gedünstetem Lachs und Orangen-Hollandaise

Du kannst dich nicht entscheiden, ob du lieber grünen oder weißen Spargel zubereiten möchtest? Dann kombiniere doch die beiden Spargelsorten und serviere dazu zart gegarte Lachsfilets! Richtig lecker wird dein Rezept, da du dazu eine Sauce Hollandaise servierst, die du nicht nur mit Butter und Knorr Feinschmecker Sauce Hollandaise klassisch zubereitest, sondern mit frisch gepresstem Orangensaft, Orangenfilets und Vanillezucker zu einem echten geschmacklichen Highlight verwandelst. Probiere es aus!
	    
  • 25 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 20 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 350 g weißer Spargel
  • 350 g grüner Spargel
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Prise Zucker
  • 2-3 Orangen
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Sauce Hollandaise klassisch
  • 125 g gewürfelte Butter
  • 1/2 - 1 TL Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Schalotte
  • 2 TL Butter
  • 100 ml Weißwein
  • 400 g Lachsfilet
  • 1 Prise Pfeffer weiß
  • 2 Stiele Kerbel

  1. Weißen Spargel ganz, grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden. Weißen Spargel in kochendem Salzwasser mit etwas Zucker ca. 20 Minuten garen. Grünen Spargel nach 10 Minuten zugeben und mitgaren. Spargel in einem Sieb abgießen, abtropfen lassen und warm stellen.

  2. 1 Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Mit einem scharfen Messer die Orangenfilets einzeln herausschneiden, Saft dabei auffangen. Beiseitestellen. Restliche Orangen auspressen. 1/8 l (125 ml) Orangensaft abmessen, in einen Topf geben und Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Sauce Hollandaise klassisch einrühren. Unter Rühren aufkochen. Butter zugeben und unterrühren. Sauce mit Vanillezucker abschmecken, Orangenfilets mit Saft dazugeben. Sauce warm stellen.

  3. Schalotte schälen und fein würfeln. 1 TL Butter in einem weiten Topf zerlassen, Schalotte zugeben und glasig dünsten. Weißwein und 50 ml Wasser zugießen und aufkochen. Lachsfilet in fingerdicke Scheiben schneiden, in den Fond legen und zugedeckt bei schwacher Hitze 3 - 5 Minuten ziehen lassen. Lachs evtl. einmal wenden, leicht salzen und pfeffern.

  4. Restliche Butter in einem Topf zerlassen. Spargel zugeben und darin schwenken. Spargel mit Lachsscheiben und Orangen-Hollandaise anrichten. Mit Kerbelblättchen garnieren.

Tipp

Hollandaise zugedeckt im Wasserbad warm stellen. Eine sich separierende warme Orangen-Hollandaise mit wenig kaltem Wasser wieder glatt rühren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 700.0 kcal
Fett (g) 53.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 27.0 g
Kohlenhydrate (g) 16.0 g
davon Zucker (g) 16.0 g
Eiweiß (g) 31.0 g
Ballasstoffe (g) 5.1 g
Salz (g) 0.15 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.