Knorr - Zucchinisuppe

Zucchinisuppe

Orientalisch und einfach: Zucchini und Zwiebeln anbraten, kochen, mit Kichererbsen verfeinern und anschließend pürieren – so einfach geht diese Zucchinisuppe, der du mit Knorr Bio Gemüse Bouillon und Ras el-Hanout einen ganz einzigartigen Geschmack verleihst. Gleich ausprobieren!
	    
  • 20 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 10 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 kg Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 TL Knorr Bio Gemüse Bouillon Glas 5,5 L
  • 1 Dose (425 ml) Kichererbsen Konserve abgetropft
  • 1-2 TL Ras el Hanout
  • 1 Handvoll Minzeblättchen
  • 1 EL Sesam (optional)

  1. Zucchini waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und hacken.

  2. Zucchini und Zwiebeln in einem Topf im heißen Olivenöl ca. 5 Minuten anbraten. 500 ml Wasser zugießen, aufkochen und Knorr Bio Gemüse Bouillon einrühren. Kichererbsen zufügen, bis auf ein 2 EL zum Garnieren. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten kochen. Suppe pürieren und mit Ras el Hanout abschmecken.

  3. Zucchinisuppe auf Teller verteilen. Mit Minzblättern, Sesam und zurückbehaltenen Kichererbsen garnieren.

Tipp

Mit etwas Zitronensaft abschmecken. Tipp zur Unterstützung deines Immunsystems: Dieses Rezept enthält Kichererbsen. Da Kichererbsen reich an Eisen sind, ist auch dieses Rezept eine gute Eisenquelle. Eisen unterstützt eine normale Funktion des Immunsystems.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 193.0 kcal
Fett (g) 7.2 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 1.2 g
Kohlenhydrate (g) 18.0 g
davon Zucker (g) 6.2 g
Eiweiß (g) 9.9 g
Ballasstoffe (g) 5.9 g
Salz (g) 1.5 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.