Knorr - Vegetarisches Kürbis Gulasch für kalte Herbsttage

Vegetarisches Kürbis Gulasch für kalte Herbsttage

Muhi und Noemi vom Instagram Kanal @mokka.ccino haben dieses leckere, vegetarische Kürbis Gulasch entwickelt. Gönn dir Gemüse.
	    
  • 35 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 10 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 Kürbis
  • 500 g Kartoffeln
  • 2 rote Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 300 g passierte Tomaten
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1 Beutel KNORR Fix Gulasch

  1. Kürbis schälen, von Kernen und Fasern befreien und würfeln. Die Kartoffeln ebenso schälen und in ähnlich große Würfel schneiden, genauso die Paprika. Nun noch die Zwiebel klein hacken.

  2. In einem Topf etwas Öl erhitzen und darin den Kürbis, die Kartoffeln und die Zwiebel einige Minuten anbraten. Paprika zugeben und anschließend alles mit der Gemüsebrühe ablöschen. Kurz aufkochen lass und anschließend bei geschlossenem Deckel etwa eine Viertelstunde köcheln.

  3. Nun die passierten Tomaten zugeben und weitere 20 Minuten kochen. Noch das Knorr Fix Gulasch zugeben, unterrühren und alles ein weiteres Mal aufkochen - schon seid ihr fertig!

  4. Das Gulasch kann mit etwas Creme fraîche und Kürbiskernöl angerichtet werden. Dazu passt frisches Baguette. Lasst es euch schmecken!

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 244.0 kcal
Fett (g) 2.7 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 1.1 g
Kohlenhydrate (g) 41.0 g
davon Zucker (g) 19.0 g
Eiweiß (g) 7.3 g
Ballasstoffe (g) 11.0 g
Salz (g) 1.7 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.