Knorr - Eiersalat

Eiersalat

Zum Frühstück oder Abendbrot: Diesen Eiersalat hast du ganz schnell zubereitet, denn du brauchst dafür nur hart gekochte Eier und Zwiebeln zu würfeln und mit Mayonnaise, Senf und Knorr Kräuterlinge zum Streuen Gartenkräuter zu würzen. Noch Schinken, Ananas oder Gurke hinzu? Du hast mit diesem Rezept die Wahl. Schmeckt immer lecker!
	    
  • 15 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 4 Eier (Größe M)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 4 EL Hellmann's Real Mayonnaise im Squeezer
  • 1 EL Senf (leicht gehäuft)
  • KNORR Kräuterlinge "Gartenkräuter"
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1/2 Bund Schnittlauch

  1. Eier hart kochen. Mit einem Eierschneider oder dem Messer in Würfel schneiden.

  2. Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Mit den Eiern in eine Schüssel geben. Mayonnaise und Senf zugeben und alles cremig verrühren. Mit Knorr Kräuterlinge, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.

  3. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und mit der Küchenschere in feine Röllchen schneiden. Über den Eiersalat streuen – fertig.

Tipp

Auch Kochschinken, Ananas, Gewürzgurke oder entkernte Salatgurke passen fein gewürfelt gut in diesen Salat.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 172.0 kcal
Fett (g) 15.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 5.9 g
Kohlenhydrate (g) 2.2 g
davon Zucker (g) 1.8 g
Eiweiß (g) 7.0 g
Ballasstoffe (g) 0.2 g
Salz (g) 0.56 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.