Knorr - Vegane Gemüse Kichererbsen Tagine

Vegane Gemüse Kichererbsen Tagine

Lust auf vegane Gemüse-Tajine? Diese Kichererbsen-Tajine samt Butternut Kürbis, Süßkartoffeln, Grünkohl, Paprika und Tomaten eignet sich ideal als Vorspeise aber auch als Hauptgang, beispielsweise zu Couscous.
	    
  • 35 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 10 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Butternut Kürbis
  • 200 g Süßkartoffeln
  • 1 gelbe Paprika
  • 50 g Grünkohl
  • 1 Dose (425 ml) Kichererbsen
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 EL Ras el Hanout
  • 1 Dose stückige Tomaten (400 g)
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Delikatess
  • 2 EL gehackte Petersilie

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Kürbis schälen, Kerne entfernen und Fruchtfleisch in 2,5 cm breite Würfel schneiden. Süßkartoffeln schälen und ebenfalls in 2,5 cm breite Würfel schneiden. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Grünkohl waschen und grob hacken. Kichererbsen in ein Sieb abgießen.

  2. Zwiebel in einem Topf im heißen Öl ein paar Minuten anbraten. Knoblauch hinzugeben und kurz mitbraten. Ras el Hanout, Tomaten, Paprika, Butternut Kürbis, Süßkartoffeln, 250 ml Wasser und Knorr Bouillon Pur Delikatess hinzugeben. 15 Minuten köcheln lassen. Kichererbsen zugeben und wieder zum Köcheln bringen.

  3. Weitere 15 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist und etwa die Hälfte der Flüssigkeit eingekocht ist, so dass eine leichte Sauce entsteht.

  4. Grünkohl und die gehackte Petersilie unterrühren und kurz aufkochen lassen.

Tipp

Dazu Couscous servieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 248.0 kcal
Fett (g) 6.6 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 1.1 g
Kohlenhydrate (g) 36.0 g
davon Zucker (g) 21.0 g
Eiweiß (g) 8.1 g
Ballasstoffe (g) 8.8 g
Salz (g) 2.0 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.