Knorr - Tsatsiki

Tsatsiki

Schnell und einfach zubereitet: Schäle eine Salatgurke, halbiere und entkerne sie, reibe sie fein und drücke sie mit den Händen gut aus. Nun verrührst du die Gurke mit Joghurt, Olivenöl und Knorr Salatkrönung Gartenkräuter mit Knoblauch und schmeckst sie mit etwas Pfeffer ab. Tipp: Lass deinen Tsatsiki gekühlt noch 1-2 Stunden durchziehen, bevor du ihn servierst – du wirst den Unterschied schmecken.
	    
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 10 Min

    Vorbereitung

  • 6

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 Salatgurke
  • 500 g griechischer Joghurt (0,2 % Fett)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Gartenkräuter mit Knoblauch
  • Pfeffer

  1. Salatgurke schälen, halbieren und entkernen. Mit einer Reibe grob reiben und am besten mit den Händen gut ausdrücken.

  2. Gurke mit Joghurt, Olivenöl und Knorr Salatkrönung Gartenkräuter mit Knoblauch verrühren. Mit etwas Pfeffer abschmecken.

  3. Tsatsiki 1-2 Stunden kühl gestellt durchziehen lassen.

Tipp

Nach Belieben fein gehackten Knoblauch unterrühren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 121.0 kcal
Fett (g) 7.2 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 1.1 g
Kohlenhydrate (g) 4.4 g
davon Zucker (g) 4.1 g
Eiweiß (g) 9.1 g
Ballasstoffe (g) 0.8 g
Salz (g) 1.1 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.