Knorr - Szegediner Gulasch

Szegediner Gulasch

Ein Gulasch Klassiker: Das Rezept für Szegediner Gulasch nimmt sich die Zeit, die es braucht, um den vollen Geschmack aus Fleisch, Sauerkraut und Knorr Fix für Paprika-Gulasch zu entfalten. Lass es also lang genug in Ruhe köcheln! Das Gericht schmeckst du ganz nach deinem Geschmack mit Ketchup, Tabasco und Crème fraîche ab, sodass es richtig lecker wird. Am Ende erwartet dich dann ein herzhaftes Gericht, das sicher gut ankommt. Na dann: Mahlzeit!
	    
  • 1 H 30 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 5 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 Beutel KNORR Fix für Paprika Gulasch
  • 500 g Gulaschfleisch (Schwein oder Rind)
  • 250 g Sauerkraut (aus der Dose)
  • 1/2 - 1 EL Tomatenketchup
  • 1 Spritzer Tabasco
  • 1 EL Crème fraîche

  1. Beutelinhalt KNORR Fix für Paprika-Gulasch in 3/8 l (375 ml) kochendes Wasser einrühren. Fleisch dazugeben, aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 1 Std. 30 Min. garen. Bei Bedarf etwas Wasser nachgießen.

  2. Sauerkraut abtropfen lassen und 20 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen und mitgaren. Mit Tomatenketchup und Tabasco abschmecken. Szegediner Gulasch mit einem Klecks Crème fraîche anrichten.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 260.0 kcal
Fett (g) 13.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 5.5 g
Kohlenhydrate (g) 7.9 g
davon Zucker (g) 2.8 g
Eiweiß (g) 27.0 g
Ballasstoffe (g) 2.6 g
Salz (g) 2.1 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.