Knorr - Stifado - Rinderschmortopf mit Zwiebeln

Stifado - Rinderschmortopf mit Zwiebeln

Ein herzhafter Eintopf aus der griechischen Küche: Stifado - entdecke ein unkompliziertes Rezept.
	    
  • 1 H 30 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 10 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 500 g Schalotten
  • 2 Karotten
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 500 g Rindergulasch
  • 2 EL Olivenöl
  • evtl. 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 125 ml Rotwein (alternativ entsprechende Menge Wasser)
  • 1 Dose stückige Tomaten (400 g)
  • 1 Beutel KNORR Fix Gulasch
  • 1 kleine Stange Zimt
  • 1 TL Oregano, frisch oder getrocknet
  • evtl. Oregano zum Garnieren

  1. Schalotten, Karotten und Knoblauch schälen. Schalotten evtl. halbieren. Karotten in große Stücke schneiden. Knoblauch fein hacken.

  2. Fleisch im heißen Olivenöl rundherum kräftig anbraten. Die Schalotten, Karottenstücke, Knoblauch und nach Belieben Kreuzkümmel zugeben und kurz mitbraten. Rotwein, 150 ml Wasser und Tomaten dazugeben und aufkochen. Beutelinhalt Fix für Gulasch einrühren. Zimtstange zufügen.

  3. Stifado zugedeckt bei schwacher Hitze 1 1/2 - 2 Stunden schmoren lassen. Ab und zu umrühren, bei Bedarf Wasser nachgießen.

Tipp

Dazu passen Reis und Oliven- bzw. Fladenbrot.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 351.0 kcal
Fett (g) 15.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 4.0 g
Kohlenhydrate (g) 18.0 g
davon Zucker (g) 11.0 g
Eiweiß (g) 29.0 g
Ballasstoffe (g) 5.4 g
Salz (g) 2.2 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.