Knorr - Shakshuka

Shakshuka

Koche mal was Neues: Dieses leckere Rezept aus Israel punktet mit Ei & Kichererbsen in einer würzigen Tomaten-Paprika-Sauce. ► Jetzt Shakshuka kochen
	    
  • 20 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 2

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 gelbe Paprika
  • 350 g Tomaten
  • 1/2 EL Olivenöl
  • 1 TL Knorr Bio Gemüse Bouillon Glas 5,5 L
  • 1/2 TL brauner Zucker
  • Pfeffer
  • 125 g Kichererbsen (aus der Dose)
  • 50 g junger Spinat
  • 2 Eier (Größe M)

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen und in Stücke schneiden.

  2. Zwiebeln und Knoblauch in einer großen Pfanne im heißen Öl anbraten. Paprika zugeben und kurz mitbraten. Tomatenstücke, Knorr Bio Gemüse Bouillon und brauner Zucker zugeben und aufkochen lassen. Mit Pfeffer abschmecken.

  3. Kichererbsen abgießen, zugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Minuten kochen. Ab und zu umrühren. Spinat waschen, zugeben und untermischen.

  4. 2 Mulden in die Tomatensauce drücken. Eier einzeln aufschlagen und jeweils 1 Ei in eine Mulde geben. Das Eiweiß vorsichtig etwas in die Sauce rühren, das Eigelb sollte nicht verletzt werden. Zugedeckt ca. 5 Minuten stocken lassen und servieren.

Tipp

Mit Wildreis Mischung servieren.

  1. Amount per Serving
Nutritional values Amount per Serving
Energie (kcal) 258.0 kcal
Fett (g) 11.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 2.4 g
Kohlenhydrate (g) 21.0 g
davon Zucker (g) 10.0 g
Eiweiß (g) 14.0 g
Ballasstoffe (g) 7.4 g
Salz (g) 1.7 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.