Knorr - Schupfnudel-Gratin mit Kabanossi

Schupfnudel-Gratin mit Kabanossi

Schupfnudel-Gratin mit Kabanossi - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
	    
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 30 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 150 g kleine Brokkoliröschen
  • 1 gelbe Paprika
  • 150 g Kabanossi-Wurst
  • 1 EL Öl
  • 1 Packung Schupfnudeln (500 g, aus dem Kühlregal)
  • 1 Beutel KNORR Fix Würstchen Gulasch
  • 50 g geriebener Käse

  1. Brokkoliröschen in etwas kochendem Wasser in 4 bis 5 Minuten bissfest garen, in ein Sieb abgießen. Paprika putzen und in Stücke schneiden. Kabanossi in 1 cm breite Scheiben schneiden.

  2. Paprika in einer Pfanne in 1/2 EL Öl anbraten und herausnehmen. Schupfnudeln zugeben und im restlichen Öl rundherum goldgelb anbraten und ebenfalls herausnehmen.

  3. 375 ml kaltes Wasser in die Pfanne gießen und Beutelinhalt KNORR Fix Würstchen Gulasch einrühren. Unter Rühren aufkochen, Kabanossi zugeben und bei schwacher Hitze kurz kochen lassen.

  4. Alles in einer kleinen, hohen Auflaufform mischen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C 5 bis 8 Minuten gratinieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 642.0 kcal
Fett (g) 36.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 14.0 g
Kohlenhydrate (g) 51.0 g
davon Zucker (g) 8.6 g
Eiweiß (g) 24.0 g
Ballasstoffe (g) 7.3 g
Salz (g) 3.0 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.