Knorr - Salat mit pochierten Eiern

Salat mit pochierten Eiern

Bunt und frühlingsfrisch – so servierst du den Salat mit pochierten Eiern. Nachdem du Salat, Radieschen und Sprossen geputzt hast, kochst du Wasser mit Essig auf und pochierst die Eier darin. Und das Dressing? Wir empfehlen Knorr Salatkrönung würzige Gartenkräuter. Dazu noch ein knuspriges Baguette, schon kannst du genießen.
	    
  • 25 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 250 g Salatmischung (z.B. Rote Bete, Roter Mangold, Babyspinat)
  • 2 Bund Radieschen
  • 30 g Sprossen (z.B. Alfalfa oder Radieschen)
  • 2 Beutel KNORR Salatkrönung Gartenkräuter
  • 6 EL Öl
  • 1 Schuss Essig
  • 4 sehr frische Eier

  1. Salate putzen, waschen und trocken schleudern. Radieschen putzen, waschen und in Spalten schneiden. Sprossen waschen und gut abtropfen lassen.

  2. Beutelinhalt KNORR Salatkrönung Würzige Gartenkräuter mit Öl und 6 EL Wasser verrühren.

  3. Ca. 1,5 Liter (1500 ml) Wasser und Essig aufkochen. Eier nacheinander in eine Tasse schlagen und in das siedende Wasser gleiten lassen. Ca. 4 Minuten darin pochieren.

  4. Dressing mit Salat und Radieschen mischen und auf Tellern anrichten. Eier aus dem Wasser heben und jeweils auf den Salat setzen. Mit Sprossen bestreuen.

Tipp

Das passt dazu: Servieren Sie dazu geröstete Baguettescheiben.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 292.0 kcal
Fett (g) 26.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 4.4 g
Kohlenhydrate (g) 4.8 g
davon Zucker (g) 4.4 g
Eiweiß (g) 8.1 g
Ballasstoffe (g) 1.9 g
Salz (g) 1.2 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.