Knorr - Ragout fin

Ragout fin

Für Fans von Ragout fin: Kombiniere Hähnchenbrust, Erbsen und Champignons mit einer hellen Sauce, der du mit Knorr Fix Geschnetzeltes Züricher Art den perfekten Geschmack verleihst. Zusammen mit den knusprigen Blätterteigpasteten wird daraus ein festliches Gericht, das nicht nur als Vorspeise schmeckt. So yummy!
	    
  • 35 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • Vorbereitung

  • 9

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 250 g Champignons
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix Geschnetzeltes Züricher Art
  • 80 g Erbsen, tiefgekühlt
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 9 Blätterteigpasteten

  1. Hähnchenbrust abspülen, trocken tupfen und in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

  2. Hähnchenbrust in heißem Öl braten, herausnehmen und warm stellen. Champignons im restlichen Bratfett kurz anbraten. 300 ml kaltes Wasser zugießen und Beutelinhalt KNORR Fix Geschnetzeltes Züricher Art einrühren. Unter Rühren aufkochen. Erbsen zugeben und 1 Minute kochen. Hähnchenbrust zugeben und in der Sauce heiß werden lassen. Petersilie untermischen.

  3. Pasteten nach Packungsangabe aufbacken. Ragout fin in die Pasteten füllen und servieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 276.0 kcal
Fett (g) 17.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 8.3 g
Kohlenhydrate (g) 15.0 g
davon Zucker (g) 1.5 g
Eiweiß (g) 16.0 g
Ballasstoffe (g) 1.3 g
Salz (g) 0.78 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.