Knorr - Meerrettich-Sahnesoße

Meerrettich-Sahnesoße

Sahne on top! Geräucherter Fisch, Tafelspitz oder kaltes Roastbeef schmecken besonders lecker, wenn du sie mit unserem Rezept für Meerrettich Sahnesoße kombinierst. Du benötigst für die Soße Sahnemeerrettich und Knorr Helle Soße sowie Crème fraîche, Dill und einen Schuss Weißweinessig, um im Handumdrehen eine schmackhafte Soßenbeilage für dein Hauptgericht zu kreieren. Fang gleich damit an!
	    
  • 5 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 5 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 Innenpäckchen KNORR Helle Soße (aus dem 3er Pack)
  • 2 TL Sahnemeerrettich
  • 1 EL Crème fraîche
  • 1 TL Weißweinessig
  • 1 Zweig Dill

  1. KNORR Helle Soße in 1/4 l (250 ml) kochendes Wasser einrühren. 1 Minute kochen lassen.

  2. Sahnemeerrettich, Crème fraîche und Weißweinessig unterrühren.

  3. Dill waschen und fein schneiden. Soße mit Dill bestreut servieren.

Tipp

Passt zu Tafelspitz, kaltem Roastbeef, geräuchertem Fisch wie Lachs, Forelle oder Makrele.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 61.0 kcal
Fett (g) 3.4 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 2.0 g
Kohlenhydrate (g) 6.8 g
davon Zucker (g) 1.6 g
Eiweiß (g) 0.5 g
Ballasstoffe (g) 0.4 g
Salz (g) 0.73 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.