Knorr - Kürbissuppe mit Ingwer

Kürbissuppe mit Ingwer

Mit extra Schärfe: Gehackte Zwiebeln sowie Knoblauch dünstest du in Öl an und gibst dann Kürbis, Ingwer sowie Zucker hinzu und dünstest alles weiter. Nun gießt du mit Wasser auf und rührst Knorr Bouillon Pur Huhn ein, lässt alles weiterkochen, bis der Kürbis weich ist, und pürierst die Suppe zum Schluss. Anschließend gibst du Kokosmilch hinzu, kochst deine Suppe noch einmal auf, verteilst sie auf Teller und streust als besonderes Highlight geröstete Kürbiskerne darüber.
	    
  • 20 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 kg Hokkaido Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer (ca. 5 cm)
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 TL brauner Zucker
  • 2 Töpfe KNORR Bouillon Pur Huhn
  • 50 g Kürbiskerne
  • 200 ml Kokosmilch

  1. Kürbis halbieren, Kerne entfernen und Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und hacken.

  2. Zwiebel und Knoblauch im heißen Öl glasig dünsten. Kürbis, Ingwer und Zucker zufügen und 5 Minuten mitdünsten. 1 l (1000 ml) Wasser zugießen, aufkochen und KNORR Bouillon Pur Huhn unterrühren. Bei mittlerer Hitze zugedeckt 10-15 Minuten kochen bis der Kürbis weich ist.

  3. Kürbiskerne in einer Pfanne rösten. Topf vom Herd nehmen und die Suppe pürieren. Kokosmilch zufügen und noch einmal aufkochen lassen. Kürbissuppe mit gerösteten Kürbiskernen bestreut servieren.

Tipp

Auch lecker mit Sonnenblumenkernen anstelle von Kürbiskernen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 266.0 kcal
Fett (g) 20.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 10.0 g
Kohlenhydrate (g) 12.0 g
davon Zucker (g) 10.0 g
Eiweiß (g) 8.0 g
Ballasstoffe (g) 7.4 g
Salz (g) 3.0 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.