Knorr - Kirsch-Rahm-Torte

Kirsch-Rahm-Torte

Wer ein Herz für leckeren Kuchen hat, wird unser Rezept für Kirsch-Rahm-Torte lieben. Gleich losbacken und genießen.
	    
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 40 Min

    Vorbereitung

  • 12

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

Für den Teig:

  • 50 g MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 100 g Mehl
  • 1 Ei
  • 50 g Zucker
  • 75 g Margarine

Für den Belag:

  • 500 g frische Sauerkirschen (oder 1 Glas Sauerkirschen, Abtropfgewicht ca. 350 g)
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 250 g Crème fraîche
  • 20 g MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 1-2 EL Mandellikör (optional)
  • Puderzucker zum Bestäuben

  1. Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgeräts verkneten. Anschließend den Teig noch einmal mit den Händen durchkneten und 30 Minuten kalt stellen.

  2. 2/3 des Teiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und den Boden einer gefetteten Springform (Durchmesser 26 cm) damit auslegen. Restlichen Teig zu einer Rolle formen und an den Springformrand drücken, so dass ein 2 - 3 cm hoher Rand entsteht.

  3. Frische Sauerkirschen entsteinen, gedünstete abtropfen lassen und auf dem Teigboden verteilen.

  4. Eier trennen. Eigelb, Zucker, Crème fraîche, Feine Speisestärke und Likör mit dem Handrührgerät aufschlagen. Steif geschlagenes Eiweiß darunterheben und die Masse über die Kirschen geben. Im vorgeheizten Backofen bei 175 - 200 °C (Umluft: 150 - 175 °C) ca. 35 Minuten backen.

  5. Kirsch-Rahm-Torte nach dem Backen abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 252.0 kcal
Fett (g) 13.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 5.7 g
Kohlenhydrate (g) 29.0 g
davon Zucker (g) 18.0 g
Eiweiß (g) 3.3 g
Ballasstoffe (g) 0.7 g
Salz (g) 0.08 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.