Knorr - Grusel Friedhof auf Kürbisschmorgemüse

Grusel Friedhof auf Kürbisschmorgemüse

Grusel Friedhof auf Kürbisschmorgemüse - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
	    
  • 60 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 25 Min

    Vorbereitung

  • 6

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 500 g Champignons
  • 1 rote Paprika
  • 1000 g Hokkaido Kürbis
  • 80 g getrocknete Aprikosen
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 Dosen stückige Tomaten (à 400 g)
  • 2 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • Pfeffer
  • 1 Rolle Blätterteig
  • Lebensmittelfarbe

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Paprika entkernen und in Stücke schneiden. Vom Kürbis die Kerne entfernen und in Würfel schneiden. Aprikosen würfeln.

  2. Zwiebeln und Knoblauch in einem Bräter im heißen Öl glasig dünsten. Paprika und Champignons zugeben und kurz mit anbraten. Kürbis, Tomaten, 500 ml Wasser, Knorr Gemüse Bouillon zufügen und aufkochen lassen. Mit Pfeffer abschmecken.

  3. Bräter zugedeckt in den vorgeheizten Backofen bei 160 °C stellen und das Gemüse ca. 1 Stunde schmoren lassen.

  4. Für die Friedhofsszenerie aus Blätterteig Grabsteine und andere Figuren nach eigener Fantasie ausschneiden und entsprechend der Zubereitungsanleitung backen. Mit Lebensmittelmalfarbe nach Belieben beschriften.

Tipp

Dazu passt eine Wildreis Mischung.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 357.0 kcal
Fett (g) 20.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 10.0 g
Kohlenhydrate (g) 31.0 g
davon Zucker (g) 16.0 g
Eiweiß (g) 8.2 g
Ballasstoffe (g) 9.2 g
Salz (g) 1.9 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.