Knorr - Feldsalat mit Kürbis

Feldsalat mit Kürbis

Feldsalat mit Kürbis - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
	    
  • 15 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 250 g Hokkaido-Kürbis
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 TL brauner Zucker
  • 1/2 TL Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 100 g Feldsalat
  • 150 g Frisée- oder Endiviensalat
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Küchenkräuter

  1. Kürbis waschen, putzen, entkernen und in schmale Spalten schneiden. 2 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kürbisspalten darin von beiden Seiten braten, dabei mit Zucker bestreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe unter Rühren rösten. Auf einen Teller geben.

  3. Salate putzen, waschen und trocken schleudern. Frisée- oder Endiviensalat in mundgerechte Stücke teilen.

  4. Beutelinhalt Knorr Salatkrönung Küchenkräuter mit 3 EL Wasser und restlichem Olivenöl verrühren und mit den Salaten mischen. Salate und Kürbisspalten auf Tellern anrichten und den Herbstsalat mit den Kürbiskernen bestreuen.

Tipp

Hokkaido-Kürbis muss nicht geschält werden. Sie können ihn statt in Spalten auch in Würfel schneiden. Servieren Sie dazu frisches Baguette-Brot.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 215.0 kcal
Fett (g) 20.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 3.0 g
Kohlenhydrate (g) 4.9 g
davon Zucker (g) 4.0 g
Eiweiß (g) 3.0 g
Ballasstoffe (g) 2.2 g
Salz (g) 1.1 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.