Knorr - Couscous

Couscous

Taboulé-Variante: Serviere doch mal einen lauwarmen Couscous-Salat zusammen mit Zucchini, Paprika, Tomaten und Frühlingszwiebeln! Das Gemüse brätst du in Olivenöl an, gibst Wasser und Knorr Natürlich Lecker! Spaghetti Bolognese hinzu und kochst das Ganze auf. Nun brauchst du den Couscous darin nur noch ziehen zu lassen, bis er gar ist. Das vegane Rezept ist perfekt als Beilage zum Grillen oder als dein Beitrag zu einem Brunch mit Freunden am Wochenende. Du brauchst nur etwas Pita-Brot dazuzulegen. Gleich zubereiten!
	    
  • 15 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 10 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 200 g Zucchini
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 1 Tomate
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Btl. KNORR Natürlich lecker! Spaghetti Bolognese
  • 200 g Couscous

  1. Zucchini, Paprika, Tomate und Frühlingszwiebel putzen, waschen und in feine Würfel bzw. Ringe schneiden.

  2. Das Gemüse in einer Pfanne im heißen Olivenöl für 3 Minuten anbraten. 300 ml kaltes Wasser hinzugeben und Knorr Natürlich Lecker! Spaghetti Bolognese einrühren und aufkochen lassen.

  3. Gemüse und Sauce über den Couscous geben und durchrühren. 10 Minuten lang ziehen lassen und lauwarm servieren.

Tipp

Nach Belieben mit einem Klecks Sojajoghurt-Alternative oder Joghurt servieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 361.0 kcal
Fett (g) 13.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 2.2 g
Kohlenhydrate (g) 47.0 g
davon Zucker (g) 11.0 g
Eiweiß (g) 8.5 g
Ballasstoffe (g) 7.7 g
Salz (g) 1.3 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.