Knorr - Ciabatta Brötchen

Ciabatta Brötchen

Ciabatta Brötchen - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
	    
  • 15 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • Vorbereitung

  • 2

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 EL Hellmann's Real Mayonnaise im Squeezer
  • 1 EL Joghurt (1,5% Fett)
  • 1-2 TL mittelscharfer Senf
  • KNORR Aromat Universal
  • 2 Ciabatta-Brötchen
  • 2 Tomaten
  • 40 g Rucola (Rauke)
  • 20 g Parmesan vom Stück
  • 80 g Rindersaftschinken

  1. Mayonnaise mit Joghurt und Senf verrühren. Mit Knorr Aromat abschmecken. Ciabatta Brötchen halbieren und jede Hälfte mit der Senfcreme bestreichen.

  2. Tomaten waschen, Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Rucola putzen, waschen und trocken schleudern. Parmesan mit einem Sparschäler in dünne Scheiben hobeln.

  3. Die unteren Brötchenhälften mit Rucola, Tomatenscheiben, Rindersaftschinken und Parmesan belegen. Die oberen Hälften daraufsetzen.

Tipp

Schnell und lecker- so soll ein idealer Snack sein. Wie hier mit Tomaten, Rucola und Parmesan kombiniert, ist das gute alte Schinkenbrot kaum wiederzuerkennen. Eine gute Alternative zu Rucola: Das Ciabatta Brötchen mit in feine Sreifen geschnittenen Salatblättern belegen. Wer es als Proviant mitnehmen möchte, wickelt es ganz straff in Frischhaltefolie ein, damit nichts herausfällt.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 294.0 kcal
Fett (g) 12.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 3.0 g
Kohlenhydrate (g) 28.0 g
davon Zucker (g) 4.2 g
Eiweiß (g) 16.0 g
Ballasstoffe (g) 3.2 g
Salz (g) 3.6 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.