Knorr - Bratwurst in Currysauce

Bratwurst in Currysauce

Nicht nur für Imbiss-Fans: Für deine selbstgemachte Bratwurst in Currysauce verwendest du frische Zwiebeln, Curry- und Paprikapulver sowie Tomatenmark. Mit Knorr Ketchup und Knorr Delikatess Brühe wird deine Currysauce so richtig lecker. Für die nötige Schärfe sorgt in unserem Rezept übrigens Cayennepfeffer. Probiere es direkt aus!
	    
  • 25 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 5 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 TL Currypulver
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL KNORR Delikatess Brühe (Dose)
  • 1 TL Zucker
  • 3 EL KNORR Tomaten Ketchup
  • Cayennepfeffer
  • 3 Bratwürste

  1. Zwiebel schälen und fein hacken. Zwiebel in einem Topf in 1 EL Öl dünsten. Currypulver und Paprikapulver zufügen und anschwitzen lassen. Tomatenmark zufügen und untermischen.

  2. 300 ml Wasser zugießen und Knorr Delikatess Brühe einstreuen. Zucker und Knorr Tomaten Ketchup zufügen und 15 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Sauce nach Belieben mit einem Stabmixer pürieren. Mit Cayennepfeffer abschmecken.

  3. Bratwüste im restlichen heißen Öl rundherum braten. In Stücke schneiden und mit der Currysauce servieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 534.0 kcal
Fett (g) 48.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 17.0 g
Kohlenhydrate (g) 7.8 g
davon Zucker (g) 7.4 g
Eiweiß (g) 20.0 g
Ballasstoffe (g) 1.1 g
Salz (g) 4.3 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.