Knorr - Blumenkohl-Käse-Gratin

Blumenkohl-Käse-Gratin

Nicht nur im Winter beliebt: Dieser Blumenkohl-Käse-Gratin schmeckt dank Sahne-Schmelzkäse und Knorr Fix für Broccoli Gratin so wunderbar herzhaft. Das Rezept kombiniert Blumenkohl mit Lauch und Paprika und ist durch den vorgegarten Blumenkohl ganz schnell fertig. Heute direkt nachkochen!
	    
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 20 Min

    Vorbereitung

  • 2

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 400 g Blumenkohl
  • 200 g Lauch
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • Jodsalz
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Broccoli Gratin
  • 60 g Sahne-Schmelzkäse
  • gemahlene Muskatnuss
  • Pfeffer weiß

  1. Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen, gefrorenen Blumenkohl auftauen lassen. Lauch putzen, waschen und schräg in Stücke schneiden. Paprika halbieren, entkernen, waschen und würfeln.

  2. Kohlröschen in kochendem Salzwasser 6 - 8 Minuten bissfest garen. Inzwischen Lauch und Paprika im heißen Öl anbraten. Blumenkohl gut abtropfen lassen und das gesamte Gemüse in eine flache Auflaufform geben.

  3. Beutelinhalt KNORR Fix für Broccoli Gratin in 300 ml kaltes Wasser einrühren, unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen. Schmelzkäse in der Sauce schmelzen lassen. Mit Muskat, Pfeffer und evtl. Salz würzen. Sauce über das Gemüse gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft: 200 °C) 15 - 20 Minuten überbacken.

Tipp

2 EL Schnittlauchröllchen in die Sauce rühren. Dazu passen Kartoffeln, Nudeln oder Reis.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 367.0 kcal
Fett (g) 23.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 7.6 g
Kohlenhydrate (g) 24.0 g
davon Zucker (g) 11.0 g
Eiweiß (g) 11.0 g
Ballasstoffe (g) 9.0 g
Salz (g) 2.5 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.