Knorr - Birnen, Bohnen und Speck

Birnen, Bohnen und Speck

Birnen, Bohnen und Speck schmecken auch auf plattdütsch als \Beer'n, Boh'n un Speck\ oder als \Grööner Hein\. Ein Klassiker der norddeutschen Küche.
	    
  • 60 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 400 g durchwachsener Bauchspeck
  • 1 Würfel KNORR Suppe mit Rind (Würfel)
  • 750 g grüne Bohnen
  • 500 g Kartoffeln (festkochend)
  • 4 Zweige Bohnenkraut
  • 4 feste Birnen
  • Jodsalz, Pfeffer
  • Nach Belieben: gehackte Petersilie

  1. 500 ml Wasser, Würfel Knorr Suppe mit Rind und Speck in einen sehr großen Topf füllen und aufkochen lassen. Abgedeckt bei kleiner Hitze insgesamt 1 Stunde garen.

  2. Inzwischen Bohnen putzen, waschen und in ca. 3 cm lange Stücke brechen. Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Nach 30 Minuten Garzeit Kartoffeln und Bohnen zum Speck geben, Bohnenkraut darüberlegen.

  3. Birnen waschen, Blütenansatz herausschneiden, aber den Stiel dran lassen. Die letzten 20 Minuten auf die Bohnen legen und mitgaren.

  4. Zum Anrichten Speck in Scheiben schneiden. Bohnen und Kartoffeln mit Salz, Pfeffer und nach Belieben Petersilie abschmecken. Mit Birnen und Speck servieren.

Tipp

Dazu passt Senf.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 554.0 kcal
Fett (g) 30.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 13.0 g
Kohlenhydrate (g) 43.0 g
davon Zucker (g) 19.0 g
Eiweiß (g) 22.0 g
Ballasstoffe (g) 8.5 g
Salz (g) 4.0 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.