Knorr - Vegetarisches Geschnetzeltes mit Knödeln und Rotkohl

Vegetarisches Geschnetzeltes mit Knödeln und Rotkohl

Geschnetzeltes ganz ohne Fleisch! Nimm eine Mischung aus verschiedenen Pilzen, wie Pfifferlinge, Champignons und Austernpilze, füge Sojageschnetzeltes hinzu und würze es mit Knorr Fix Gulasch. Das Rezept rundest du mit Knödeln und Rotkohl ab und fertig ist dein vegetarisches Geschnetzeltes samt Beilagen. Klingt lecker? Ist es auch!
	    
  • 60 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 30 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 Packung Semmelknödel (z.B. Pfanni)
  • 250 g gemischte Pilze (z.B. Champignons, Kräuterseitlinge, Austernpilze, Pfifferlinge)
  • 180 g Sojageschnetzeltes (aus dem Kühlregal, z.B. Hähnchen Typ)
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix Gulasch
  • 450 g tiefgekühlter Apfel-Rotkohl (oder aus dem Glas)

  1. Semmelknödel nach Packungsangabe zubereiten.

  2. Pilze putzen und in Stücke schneiden. Pilze in einem Topf in 1 EL Öl anbraten, herausnehmen und beiseitestellen. Vegetarisches Geschnetzeltes in 1 EL Öl nach Packungsangabe anbraten. Pilze zufügen, 400 ml Wasser zugießen, Knorr Fix Gulasch einrühren und unter Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze 20 Minuten garen.

  3. Rotkohl nach Packungsangabe zubereiten. Semmelknödel in Scheiben schneiden und im restlichen Öl goldbraun braten.

  4. Vegetarisches Geschnetzeltes mit Knödeln und Rotkohl anrichten.

Tipp

Vegetarisches Geschnetzeltes mit etwas Johannisbeergelee verfeinern.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 664.0 kcal
Fett (g) 33.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 6.9 g
Kohlenhydrate (g) 59.0 g
davon Zucker (g) 9.0 g
Eiweiß (g) 27.0 g
Ballasstoffe (g) 12.0 g
Salz (g) 5.6 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.