Knorr - Vegane Ramen Suppe

Vegane Ramen Suppe

Gemüse ist Trumpf: Die Ramen-Nudeln harmonieren bestens mit Karotten, Pak Choi und Maitake-Pilzen. Für Geschmacks-Highlights sorgst du durch die richtige Würze: Frischer Ingwer, Knoblauch, Zwiebeln und Knorr Bio Gemüse Bouillon sind hier die beste Wahl.
	    
  • 15 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 150 g Ramen Nudeln (ersatzweise Mie-Nudeln)
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 15 g frischer Ingwer
  • 100 g Karotten
  • 150 g Pak Choi
  • 150 g Maitake Pilze (ersatzweise Austernpilze)
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 4 TL Knorr Bio Gemüse Bouillon Glas 5,5 L
  • 1 Limette

  1. Ramen Nudeln nach Packungsangabe zubereiten.

  2. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Pak Choi und Pilze putzen und in Scheiben bzw. Streifen schneiden.

  3. Gemüse in einem Wok oder Topf im heißen Öl dünsten, herausnehmen und beiseitestellen. 1 l Wasser in den Wok gießen und Knorr Bio Gemüse Bouillon einrühren und aufkochen.

  4. Brühe in Schalen verteilen, Ramen Nudeln und Gemüse zufügen und servieren. Mit Limettenspalten garnieren.

Tipp

Mit Sojasauce oder Miso verfeinern.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 235.0 kcal
Fett (g) 8.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 1.2 g
Kohlenhydrate (g) 31.0 g
davon Zucker (g) 3.4 g
Eiweiß (g) 7.0 g
Ballasstoffe (g) 4.3 g
Salz (g) 2.2 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.