Knorr - Soljanka

Soljanka

So herzhaft: Die Basis für diese Suppe hast du mit Knorr Tomato al Gusto Kräuter schnell zur Hand. Aber der wirklich charakteristische Geschmack der Soljanka kommt erst durch die Einlage: Rindfleisch, Kabanossi und Schinken sind hier die Hauptakteure und werden von Gewürzgurken begleitet. Gleich ausprobieren!
	    
  • 3 H

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 10 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 300 g Rindfleisch
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Zwiebel
  • 1 Gewürzgurke
  • 1 Kabanossi (ca. 100 g)
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Pkg. KNORR Tomato al Gusto Kräuter
  • 1 Würfel KNORR Suppe mit Rind (Würfel)
  • 1 EL Kapern
  • 100 g gekochter Schinken
  • Pfeffer
  • 1 Zitrone

  1. Das Fleisch mit dem Lorbeerblatt in 1 1/2 l Wasser ca. 2 Stunden zugedeckt bei schwacher Hitze kochen. Herausnehmen, die Brühe auffangen und das Fleisch in Scheiben schneiden.

  2. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Gurke und Wurst in Scheiben schneiden. Zwiebeln im heißen Öl andünsten.

  3. 1 Liter Brühe und Packungsinhalt KNORR Tomato al Gusto dazugießen, Würfel Suppe mit Rind, Gurke, Wurst, Kapern und Fleischscheiben hinzufügen und ca. 20 Minuten kochen. Schinken in Würfel schneiden, dazugeben und Suppe mit Pfeffer abschmecken.

  4. Zitrone in Scheiben schneiden, Soljanka in Teller verteilen und mit Zitronenscheiben garnieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 325.0 kcal
Fett (g) 21.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 7.6 g
Kohlenhydrate (g) 7.2 g
davon Zucker (g) 5.6 g
Eiweiß (g) 26.0 g
Ballasstoffe (g) 1.6 g
Salz (g) 4.0 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.