Knorr - Schweinerücken-Steaks mit Aprikosen-Kruste

Schweinerücken-Steaks mit Aprikosen-Kruste

Schweinerücken-Steaks mit Aprikosen-Kruste - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
	    
  • Zubereitung

  • Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 60 g getrocknete Aprikosen
  • 10 g Pinienkerne
  • 1 Ei
  • 3 EL Paniermehl
  • 450 g = 3 Schweinerückensteaks
  • Paprikapulver
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Edelpilz Sauce
  • 2 TL Aprikosenkonfitüre
  • 1/4 TL Thymian

  1. Für die Kruste die getrockneten Aprikosen hacken und mit Pinienkernen, Ei und Paniermehl mischen.

  2. Schweinerückensteaks mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer bestreuen. Kurz und scharf im heißen Öl anbraten und in eine Auflaufform legen. Die Kruste auf den Steaks verteilen und leicht andrücken. Steaks im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 15 Minuten garen.

  3. Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Edelpilz Sauce mit dem Schneebesen in 300 ml kaltes Wasser einrühren. Unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze mit etwas geöffnetem Topfdeckel 10 Minuten kochen, dabei ab und zu umrühren. Sauce mit Aprikosenkonfitüre, Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Steaks servieren.

Tipp

Dazu passen PFANNI Mini-Knödel.\rStatt Aprikosen anderes getrocknetes Obst verwenden, z. B. Apfelringe oder Pflaumen.

  1. Amount per Serving
Nutritional values Amount per Serving
Energie (kcal) 564.0 kcal
Fett (g) 34.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 8.4 g
Kohlenhydrate (g) 25.0 g
davon Zucker (g) 13.0 g
Eiweiß (g) 36.0 g
Ballasstoffe (g) 4.9 g
Salz (g) 1.1 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.