Knorr - Schupfnudeln mit Kraut

Schupfnudeln mit Kraut

Schupfnudeln mit Kraut - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
	    
  • 15 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 5 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 500 g Schupfnudeln
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Zwiebel
  • 50 ml Kochsahne (oder Rama Cremefine zum Kochen, 15 % Fett)
  • 1 Beutel KNORR Fix für Kräuter-Rahm Schnitzel
  • 1/2 Bund gehackte Petersilie
  • 285 g Sauerkraut
  • Pfeffer schwarz
  • evtl. Zucker
  • 50 g geriebener alter Gouda

  1. Schupfnudeln in einer Pfanne im heißen Öl in ca. 5 Minuten goldbraun braten. Schupfnudeln herausnehmen und warm stellen.

  2. Zwiebel schälen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. In der Pfanne im restlichen Bratfett anbraten. 300 ml kaltes Wasser und Kochsahne zugießen. Beutelinhalt KNORR Fix für Kräuter-Rahm Schnitzel einrühren und unter Rühren aufkochen. Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen, ausdrücken und dazugeben.

  3. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten garen. Petersilie untermischen. Mit Pfeffer und evtl. Zucker abschmecken. Mit Käse bestreut servieren. Schupfnudeln dazu reichen.

Tipp

Statt der Schupfnudeln zur Abwechslung frische Spätzle verwenden.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 491.0 kcal
Fett (g) 25.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 10.0 g
Kohlenhydrate (g) 47.0 g
davon Zucker (g) 4.4 g
Eiweiß (g) 15.0 g
Ballasstoffe (g) 4.4 g
Salz (g) 3.5 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.