Knorr - Rindfleischsalat

Rindfleischsalat

Himbeeren und Cashewkerne geben unserem Rindfleischsalat in diesem Rezept den besonderen Pfiff.
	    
  • 5 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 150 g Blattsalat (gemischt)
  • 1 gelbe Paprika
  • 50 g Cashewkerne
  • 200 g Rinderhüftsteak (oder Rinderfilet)
  • 4 EL Pflanzenöl
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Balsamico-​Kräuter
  • 125 g Himbeeren

  1. Salat waschen, trocken schleudern oder gut abtropfen lassen und mundgerecht zerteilen. Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden. Cashewkerne grob hacken und in einer trockenen Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Herausnehmen.

  2. Fleisch in Streifen schneiden. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum braten. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. KNORR Salatkrönung mit 3 EL Wasser und 3 EL Öl verrühren. Mit Blattsalat und Paprika mischen. Himbeeren und Fleischstreifen zum Rindfleischsalat geben und Cashewkerne darüberstreuen.

Tipp

Anstelle von Himbeeren können Sie auch Erdbeeren oder Granatapfelkerne verwenden. Dazu schmeckt Ciabattabrot.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 421.0 kcal
Fett (g) 31.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 5.2 g
Kohlenhydrate (g) 12.0 g
davon Zucker (g) 8.0 g
Eiweiß (g) 20.0 g
Ballasstoffe (g) 5.4 g
Salz (g) 0.66 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.