Knorr - Puten-Schnitzelchen in Salbeisoße

Puten-Schnitzelchen in Salbeisoße

Salbei hat nicht nur heilende Wirkung, sondern schmeckt auch vorzüglich. Perfekt für dieses Rezept für Puten-Schnitzelchen in Salbeisoße.
	    
  • 20 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 3 (à 125 g) Putenschnitzel
  • 2 EL Öl
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 9 Salbeiblätter
  • 125 ml Schlagsahne
  • 1 1/2 schwach geh. TL KNORR Hühner Kraftbouillon (Dose)
  • evtl. MONDAMIN Saucenbinder, hell
  • 1 Packung PFANNI Teig für Klöße aus gekochten Kartoffeln

  1. Für die Puten-Schnitzelchen in Salbeisoße 4Putenschnitzel in je 2-3 Stücke schneiden und in einer Pfanne in 2 EL heiße Öl braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und warm stellen.

  2. 9 Salbeiblätter in die Pfanne geben. 150 Wasser und 125 ml Sahne zufügen und aufkochen. 1 1/2 TL KNORR Hühner Kraftbouillon zufügen und nach Belieben mit Mondamiaucenbinder binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Inzwischen Pfanni Knödel nach Packungsangabe zubereiten. Herausnehmen und zu den Puten-Schnitzelchen in Salbeisoße servieren.

Tipp

Dazu passt ein gemischter grüner Salat.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 535.0 kcal
Fett (g) 19.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 7.2 g
Kohlenhydrate (g) 54.0 g
davon Zucker (g) 6.2 g
Eiweiß (g) 35.0 g
Ballasstoffe (g) 5.3 g
Salz (g) 2.9 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.