Knorr - Pasta mit Bratwurstklößchen und Spinat

Pasta mit Bratwurstklößchen und Spinat

Pasta mit Bratwurstklößchen und Spinat - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
	    
  • 10 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 10 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 250 g Pasta (z.B. Penne oder Farfalle)
  • 300 g Tomaten
  • 125 g junger Spinat
  • 1 EL Pinienkerne
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 250 g ungebrühte Bratwurst
  • 1 Beutel KNORR Fix für Tomaten Bolognese

  1. Pasta nach Packungsanweisung kochen.

  2. Tomaten und Spinat waschen, Tomaten würfeln, Spinat gut abtropfen lassen. Pinienkerne in der Pfanne ohne Fettzugabe rösten, herausnehmen und beiseite stellen.

  3. Öl in der Pfanne erhitzen. Wurstbrät als kleine Klößchen dazu drücken und rundherum 4-5 Minuten anbraten. Tomaten und 100 ml Wasser zufügen. Knorr Fix für Tomaten Bolognese einrühren und unter Rühren aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen. Spinat zufügen und zusammenfallen lassen. Mit Pasta und Pinienkernen bestreut servieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 660.0 kcal
Fett (g) 29.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 9.7 g
Kohlenhydrate (g) 71.0 g
davon Zucker (g) 8.8 g
Eiweiß (g) 24.0 g
Ballasstoffe (g) 7.7 g
Salz (g) 3.0 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.