Knorr - Moussaka-Auflauf

Moussaka-Auflauf

Schmeckt wie in Griechenland: In unserem Rezept dünstest du scharf angebratenes Hackfleisch mit Kartoffeln und Auberginen weiter und gibst für das besondere Aroma Knorr Fix für Nudel-Hackfleisch Gratin hinzu, bevor du alles in deine Auflaufform gibst. Über deinen Moussaka-Auflauf streust du zum Schluss noch Schafskäse und stellst ihn zum Überbacken in den Ofen. Gleich nachkochen und genießen!
	    
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 20 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 200 g Auberginen
  • 400 g Kartoffeln
  • 250 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 100 ml Schlagsahne
  • 1 Beutel KNORR Fix für Nudel-Hackfleisch Gratin
  • 100 g Schafskäse
  • frischer Salbei zum Garnieren

  1. Aubergine putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und klein würfeln.

  2. Hackfleisch im heißen Öl braten. Aubergine und Kartoffeln hinzufügen und dünsten. Sahne und 200 ml kaltes Wasser dazugießen. Beutelinhalt Knorr Fix für Nudel-Hackfleisch-Gratin einrühren, unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen.

  3. Fleisch und Gemüse in eine gefettete Auflaufform geben, mit zerbröseltem Schafskäse bestreuen. Den Moussaka-Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 35 Minuten überbacken. Nach Belieben mit Salbeiblättern garnieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 560.0 kcal
Fett (g) 39.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 19.0 g
Kohlenhydrate (g) 26.0 g
davon Zucker (g) 5.6 g
Eiweiß (g) 26.0 g
Ballasstoffe (g) 2.8 g
Salz (g) 2.7 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.