Knorr - Maissalat

Maissalat

Mais mögen wir auch aus der Dose - zum Beispiel in diesem würzigen Maissalat mit Käse und Hähnchenbrust.
	    
  • 30 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • Vorbereitung

  • 2

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 Dose Mais (Abtropfgewicht 285 g)
  • 1-2 rote Zwiebeln
  • 150 g Hähnchenbrustaufschnitt
  • 1 dicke Scheibe Butterkäse (ca. 75 g)
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Zwiebel-​Kräuter
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 50 g Sprossen (z.B. Alfalfa) oder Rettich

  1. Mais in einem Sieb abgießen und abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Hähnchenbrustscheiben und Käse in Stifte schneiden.

  2. Beutelinhalt Salatkrönung "Zwiebel-Kräuter" mit Rapsöl, Senf und 100 ml Wasser verrühren. Mais, Zwiebeln, Hähnchenbrust und Käse unterheben und ca. 10 Minuten durchziehen lassen.

  3. Sprossen waschen, abtropfen lassen und vor dem Servieren den Maissalat damit bestreuen.

Tipp

In der Saison - von Mitte Juli bis Ende Oktober -frischen Mais nehmen. Dafür einfach die Körner senkrecht vom Kolben abschneiden. Wer kein Fleisch mag, lässt den Aufschnitt weg und isst stattdessen gekochte Eier zum Salat. Eier kann man gut auf Vorrat kochen und im Kühlschrank aufheben. Damit kein Wasser unter die Schale dringt, nach dem Garen nicht abschrecken. Einfach das Kochwasser abgießen und die Eier abkühlen lassen. Als Hauptgericht reicht der Salat für 2, als Beilage für 3- 4 Portionen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 383.0 kcal
Fett (g) 16.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 4.6 g
Kohlenhydrate (g) 22.0 g
davon Zucker (g) 6.8 g
Eiweiß (g) 34.0 g
Ballasstoffe (g) 5.1 g
Salz (g) 2.9 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.