Knorr - Kürbisrisotto

Kürbisrisotto

Einfach unwiderstehlich: Fein gehackte Schalotten brätst du in der Pfanne an, gibst den Risottoreis hinzu und löscht ihn dann ab. Anschließend gibst du Knorr Bouillon Pur Gemüse hinzu und lässt dein Risotto garen. Deine Kürbiswürfel dazu dünstest du bissfest und würzt sie mit Salz und Pfeffer. Für noch mehr Geschmack gibst du Butter zum Risotto und rührst Parmesan unter, bevor du die Kürbiswürfel hinzugibst und mit Petersilie bestreut servierst.
	    
  • 20 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 500 g Hokkaido Kürbis
  • 2 Schalotten
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 g Risotto-Reis
  • 150 ml trockener Weißwein (ersatzweise Gemüse Bouillon)
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • Jodsalz
  • weißer Pfeffer
  • 25 g Butter oder Margarine
  • 30 g geriebener Parmesan oder anderer Hartkäse

  1. Kürbis waschen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausnehmen. Kürbisfleisch in ca. 1 ½ cm breite Würfel schneiden.

  2. Schalotten schälen und fein hacken. In 1 EL heißen Olivenöl bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten glasig dünsten. Risottoreis zugeben und 1 Minute dünsten.

  3. Weißwein zugießen und einkochen lassen. Topfinhalt Bouillon PUR in ¾ l (750 ml) kochendes Wasser einrühren. Risotto unter Rühren ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze garen, dabei nach und nach Gemüsebouillon zugießen, so dass der Reis knapp bedeckt ist. Der fertig gegarte Risotto sollte cremig sein und der Reis noch etwas Biss haben.

  4. Inzwischen Kürbiswürfel im restlichen Olivenöl bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten dünsten. 50 ml Wasser zugießen und zugedeckt weitere ca. 5 Minuten die Kürbiswürfel bissfest garen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

  5. Butter unter das Risotto rühren. Topf vom Herd nehmen und Parmesan unterrühren. Mit Pfeffer abschmecken und 2 Minuten ziehen lassen. Kürbis untermischen und servieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 422.0 kcal
Fett (g) 16.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 5.8 g
Kohlenhydrate (g) 54.0 g
davon Zucker (g) 4.4 g
Eiweiß (g) 8.3 g
Ballasstoffe (g) 3.4 g
Salz (g) 1.6 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.