Knorr - Gänsekeule

Gänsekeule

Für Festtage oder um den Alltag zum Fest zu machen: Rezept für Gänsekeule, knusprig gebraten, mit Honig glasiert und mit Rotkraut serviert.
	    
  • Zubereitung

  • Schwierigkeit

  • 30 Min

    Vorbereitung

  • 3

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 3 Gänsekeulen (a ca. 400 g)
  • Jodsalz, Pfeffer
  • Bratschlauch
  • 1 EL Honig
  • 50 g Schalotten
  • 1 EL Rapsöl
  • 125 ml Sauerkirsche Fruchtnektar
  • 680 g Rotkohl (1 Glas)
  • 2 EL Sauerkirschkonfitüre
  • 1 TL Zucker
  • 1 Packung PFANNI Kartoffel Knödel der Klassiker halb & halb
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker 3 Pfeffer Sauce

  1. 3 Gänsekeulen waschen und trocken tupfen. Keulen mit der Hautseite nach unten ohne Fettzugabe in einer heißen Pfanne 3-4 Minuten anbraten. Gänsekeulen wenden und auf der Fleischseite 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Keulen nebeneinander in den Bratschlauch legen. 3 EL Wasser dazugeben und den Bratschlauch nach Verwendungsangabe verschließen. Bratschlauch auf ein kaltes Backblech legen und die obere Ecke abschneiden. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C auf der 2. Schiene von unten 1 ¼ - 1 1/2 Stunden garen.

  2. Temperatur auf 200 °C heraufstellen. Bratschlauch oben aufschlitzen (Vorsicht – heißer Dampf) und die Folie auseinanderziehen. Gänsekeulen mit 1 EL Honig bestreichen und in ca. 5 Minuten knusprig braten.

  3. 50 g Schalotten schälen, würfeln und in 1 EL heißem Rapsöl andünsten. Mit 125 ml Kirschnektar ablöschen. 680 g Rotkohl zufügen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen. 2 EL Konfitüre in den Rotkohl einrühren. Nach Belieben mit 1 TL Zucker abschmecken.

  4. Inzwischen Kartoffelknödel nach Packungsanleitung zubereiten. Beutelinhalt Knorr 3 Pfeffer Sauce in 250 ml kaltes Wasser einrühren, aufkochen und 1 Minute kochen lassen. Gänsekeule mit Knödeln, Rotkraut und Sauce anrichten.

Tipp

Die Pfeffersauce kann auch mit etwas Orangensaft verfeinert werden.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 934.0 kcal
Fett (g) 45.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 12.0 g
Kohlenhydrate (g) 75.0 g
davon Zucker (g) 28.0 g
Eiweiß (g) 54.0 g
Ballasstoffe (g) 8.3 g
Salz (g) 3.6 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.