Knorr - Gedünstetes Gemüse mit Hollandaise

Gedünstetes Gemüse mit Hollandaise

Zart gedünstet und perfekt abgerundet: Die bunte Garten-Mischung aus Blumenkohl, Brokkoli, Karotten, Bohnen und Zucchini garst du ganz schonend in einem Dampfgarer und schüttest das Gemüse ab, wenn es durch ist, aber noch Biss hat. Und was passt dazu besser als eine cremige Sauce Hollandaise, für die du Knorr Feinschmecker Sauce Hollandaise mit Butter vereinst? Rezept gleich zubereiten und genießen!
	    
  • 15 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 kleiner Kopf Blumenkohl
  • 1 kleiner Kopf Brokkoli
  • 2 Karotten
  • 150 g grüne Bohnen
  • 1 kleine Zucchini
  • Jodsalz
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Sauce Hollandaise klassisch
  • 125 g Butter
  • frisch gemahlener Pfeffer

  1. Blumenkohl und Brokkoli in kleine Röschen zerteilen. Karotten schälen und in grobe Stücke schneiden. Von den Bohnen die Enden abschneiden. Zucchini längs halbieren und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden.

  2. Brokkoli, Blumenkohl, Karotten und Bohnen in einem Dampfgarer in kochendem, leicht gesalzenem Wasser 10 Minuten dämpfen. Zucchini zufügen und weitere 5 Minuten dämpfen. Gemüse abgießen.

  3. Inzwischen Knorr Feinschmecker Sauce Hollandaise klassisch nach Packungsangabe zubereiten. Gemüse mit der mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuten Hollandaise servieren.

Tipp

Sauce Hollandaise nach Belieben mit Gorgonzola- oder Blauschimmelkäse abwandeln. Dafür Käse in die Sauce geben und unter Rühren bei schwacher Hitze schmelzen lassen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 300.0 kcal
Fett (g) 27.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 17.0 g
Kohlenhydrate (g) 8.0 g
davon Zucker (g) 6.4 g
Eiweiß (g) 5.0 g
Ballasstoffe (g) 5.4 g
Salz (g) 0.08 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.