Knorr - Cappuccino-Spritzgebäck

Cappuccino-Spritzgebäck

Nicht nur wer gerne Cappucino trinkt, wird unser Rezept für Cappuccino-Spritzgebäck lieben. Schmeckt fantastico.
	    
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 48 Min

    Vorbereitung

  • 30

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

Für den Teig:

  • 125 g Margarine
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Beutel Cappuccino-Pulver instant (ca. 10 g)
  • 1 Ei
  • 100 g MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 150 g Mehl

Für den Guss:

  • 100 g Vollmilch-Kuvertüre

  1. Weiches Fett in eine Schüssel geben, Zucker, Cappuccinopulver, Ei, Feine Speisestäke und ein Drittel der Mehlmenge hinzufügen. Das Ganze mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe gut verrühren. Zuletzt das restliche Mehl nach und nach unter den Teig rühren.

  2. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und Kringel, S-Schleifen oder Herzen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleck spritzen. Das Gebäck im vorgeheizten Backofen bei 200 - 225 °C (Gas: Stufe 3 - 4/Umluft: 175 - 200 °C) 10 - 12 Minuten backen.

  3. Cappuccino-Spritzgebäck auf einen Rost geben und erkalten lassen. Für den Guss die Kuvertüre erwärmen, bis sie dickflüssig ist. Das Gebäck jeweils zur Hälfte in die Glasur tauchen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 94.0 kcal
Fett (g) 4.6 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 1.7 g
Kohlenhydrate (g) 12.0 g
davon Zucker (g) 5.5 g
Eiweiß (g) 0.9 g
Ballasstoffe (g) 0.2 g
Salz (g) 0.02 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.