Knorr - Brotaufstrich aus roten Linsen mit Salbei

Brotaufstrich aus roten Linsen mit Salbei

Brotaufstrich aus roten Linsen mit Salbei - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
	    
  • 15 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 10 Min

    Vorbereitung

  • 6

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 180 g rote Linsen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 500 ml Knorr Gemüsebouillon
  • 1/2 TL Fenchelsaat
  • 1/2 TL Kümmel
  • 50 g Crème fraîche
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 12 Scheiben Ciabattabrot
  • 2 EL Olivenöl extra vergine
  • 12 Salbeiblättchen

  1. Linsen unter kaltem Wasser abspülen. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. Linsen, Zwiebel und Knoblauch in der Knorr Gemüsebouillon zugedeckt bei schwacher Hitze 12 - 15 Minuten weich kochen. Ab und zu umrühren.

  2. Linsen abkühlen lassen, mit einem Stabmixer pürieren oder durch ein feines Sieb streichen.

  3. Fenchel- und Kümmelsamen in einem Mörser fein mahlen und mit Crème fraîche unter das kalte Linsenpüree rühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

  4. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Salbeiblättchen darin anbraten. Die Brotscheiben im Toaster goldgelb rösten. Die Linsenpaste auf die Brote streichen und mit den Salbeiblättchen garnieren.

Tipp

Die Ciabatta-Scheiben mit Olivenöl beträufeln.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 308.0 kcal
Fett (g) 8.8 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 2.6 g
Kohlenhydrate (g) 43.0 g
davon Zucker (g) 2.6 g
Eiweiß (g) 13.0 g
Ballasstoffe (g) 4.1 g
Salz (g) 1.4 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.