Knorr - Asiatische Spargelsuppe

Asiatische Spargelsuppe

Unser Lieblingsgemüse mag’s asiatisch: Rezept für asiatische Spargelsuppe mit Zuckerschoten und Garnelen, gewürzt mit Bouillon, Ingwer, Chili und Limette.
	    
  • 25 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 500 g grüner oder weißer Spargel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 (20 g) großes Stück Ingwer
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 200 g Zuckerschoten
  • 1 EL Margarine
  • 1 TL Zucker
  • 2 Töpfe KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 300 g Riesengarnelen (küchenfertig, frisch oder tiefgekühlt)
  • 1/2 Limette
  • 2 EL gehackten Koriander

  1. Grünen Spargel am unteren Stangendrittel schälen, weißen Spargel ganz schälen, die Enden abschneiden. Spargelstangen in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Chilischote entkernen und in feine Ringe schneiden. Die Enden der Zuckerschoten abschneiden.

  2. Knoblauch und Ingwer in einem Topf in der Margarine bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten dünsten. Spargel, Zuckerschoten und Zucker zufügen und 5 Minuten dünsten. 1 l (1000 ml) Wasser zugießen, aufkochen und beide Töpfe Knorr Bouillon PUR Gemüse zufügen. Bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen.

  3. Garnelen zufügen und weitere ca. 5 Minuten kochen. Limettensaft zugießen und 1 Minute weiterkochen. Die asiatische Spargelsuppe mit Koriander bestreut servieren.

Tipp

Für eine mildere Geschmacksnote fügen Sie Kokosmilch hinzu. Für ein Eintopfgericht fügen Sie Glasnudeln oder eine andere asiatische Nudelsorte hinzu.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 149.0 kcal
Fett (g) 4.5 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 1.5 g
Kohlenhydrate (g) 7.9 g
davon Zucker (g) 5.8 g
Eiweiß (g) 17.0 g
Ballasstoffe (g) 2.8 g
Salz (g) 3.2 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.