Skip to content
Was suchst du?

Gnocchi mit Brokkoli und Garnelen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2039kJ
Energie (Kilokalorien)487kcal
Fett14g
davon gesättigte Fettsäuren2,8g
Kohlenhydrate45g
davon Zucker4,4g
Ballaststoffe6,3g
Eiweiß31g
Salz2,6g
  • 12 küchenfertige, rohe Garnelen
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 1 EL Cognac
  • 1 EL Paradeismark
  • 1 TL Speisestärke mit 1 EL Wasser angerührt
  • 300 g Brokkoliröschen
  • 300 g Spinat frisch
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • 500 g Kartoffel mehligkochend
  • 75 g glattes Mehl
  • 1 Ei
  • Jodsalz
  • 1 Küchenfertige Garnelen mit 1 gehackten Knoblauchzehe und gehackter Petersilie 3 Min. in 1 EL Olivenöl braten.
  • 2 Mit Wein und Cognac ablöschen und Alkohol verkochen. Tomatenmark und Speisestärke einrühren und 3 Min. ziehen lassen.
  • 3 Brokkoliröschen 5 Min., Spinat 2 Min in Salzwasser blanchieren und beides in Eiswasser abschrecken. 2 gehackte Knoblauchzehen in 1 EL Olivenöl anbraten, Brokkoli zugeben, Knorr Bouillon Pur Gemüse und 150 ml Wasser einrühren. ½ TL Chiliflocken und Spinat zufügen. Gebratene Garnelen einr