Knorr - Zucchini-Frittata mit Chili-Dip

Zucchini-Frittata mit Chili-Dip

Zucchini-Frittata mit Chili-Dip - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
	    
  • Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 20 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 300 g Zucchini frisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Dose (Abtropfgewicht 140 g) Zuckermais
  • 2 EL Öl
  • 4 Eier
  • 5 EL Milch 1,5% Fett
  • 1/2 TL Jodsalz
  • Pfeffer
  • 80 g Rucola
  • 50 g Salatgurke
  • 1 Flasche KNORR Schlemmersauce Chili Sauce

  1. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in Streifen schneiden. Mais in einem Sieb abgießen und gut abtropfen lassen.

  2. Öl in einer für Backofen geeigneten Pfanne erhitzen und Zucchinischeiben darin ca. 5 Minuten braten. Zwiebel zugeben und Knoblauch dazupressen und weitere 3 Minuten braten.

  3. Eier mit Milch, Salz und Pfeffer würzen und gut verquirlen. Mais zu den Zucchinischeiben geben, gut mischen und Eiermilch darüber gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 25 Minuten stocken lassen.

  4. Rucola putzen und waschen, eine Hälfte in feine Streifen schneiden. Gurke schälen, Kerne entfernen und würfeln. Beides mit der KNORR Chilisauce verrühren und mit der Frittata servieren. Mit restlichem Rucola garnieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 255.0 kcal
Fett (g) 13.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 2.8 g
Kohlenhydrate (g) 22.0 g
davon Zucker (g) 16.0 g
Eiweiß (g) 11.0 g
Ballasstoffe (g) 2.8 g
Salz (g) 2.3 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.