Knorr - Weihnachtlicher Rinderbraten

Weihnachtlicher Rinderbraten

Weihnachtlicher Rinderbraten - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
	    
  • 1 H 30 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 15 Min

    Vorbereitung

  • 6

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 1 kleines Bund Suppengrün
  • 1 kg Rinderbraten (aus der Keule)
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 4 Wacholderbeeren
  • 3 Lorbeerblätter
  • 1 Stange Zimt
  • 2 Innenpäckchen Knorr Soße zu Braten extra
  • 1 gestr. TL Lebkuchengewürz
  • 150 g grüne kernlose Weintrauben

  1. Suppengrün putzen, waschen und in grobe Würfel schneiden. Braten mit Salz und Pfeffer einreiben.

  2. Fleisch in einem großen Topf oder Bräter rundherum im heißen Öl anbraten. Gemüse dazugeben und kurz mitbraten. 300 ml Wasser zufügen. Wacholderbeeren etwas zerdrücken und mit den Lorbeerblättern und Zimt zugeben. Zugedeckt bei schwacher Hitze 1 - 1 ½ Stunden schmoren. Nach der Hälfte der Garzeit den Braten wenden.

  3. Braten herausnehmen und in Alufolie einwickeln. Bratenfond durch ein Sieb gießen, evtl. mit Wasser auf ½ l (500 ml) Flüssigkeit auffüllen und aufkochen. Inhalt beider Innenpäckchen KNORR Soße zu Braten extra einrühren. Lebkuchengewürz zufügen. 1 Minute kochen lassen. Trauben waschen, halbieren, in die Sauce geben und heiß werden lassen.

  4. Fleisch aufschneiden und mit der Sauce servieren.

Tipp

Mit Klößen und Rotkohl oder einem winterlichen Salat aus Radicchio, Feldsalat und karamellisierten Nüssen genießen.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 326.0 kcal
Fett (g) 15.0 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 4.9 g
Kohlenhydrate (g) 12.0 g
davon Zucker (g) 7.0 g
Eiweiß (g) 35.0 g
Ballasstoffe (g) 1.9 g
Salz (g) 1.4 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.